Outplacements 50+

Sie glauben, dass eine Stellensuche ab 50 schwieriger wird? Nicht mit uns! Wir kennen die Bedürfnisse von Menschen ab 50 Jahren, die sich nach einer neuen beruflichen Möglichkeit umsehen müssen. Schliesslich haben wir unsere Firma 1998 gegründet als Stellenvermittler, spezialisiert auf Menschen über 50.

Wir durften viele Menschen ab 50 in Ihrer Situation begleiten und sie dabei unterstützen, eine neue, beflügelnde Arbeit zu finden. Das schaffen wir, indem wir Sie einerseits fit für den Arbeitsmarkt machen und zum anderen, indem Sie verstehen lernen, wie eine Stelle überhaupt entsteht, bevor sie auf dem Markt erscheint. Dieses Wissen können Sie nutzen, um mit Ihrer Erfahrung und einzigartigen Fähigkeiten ein zielsicheres Angebot für Ihren zukünftigen Arbeitgeber zu erstellen.

Vielleicht aber befinden Sie sich auch in der Phase, wo Sie nicht mehr voll arbeiten, sondern ein Portfolio erstellen wollen? Wir bieten Ihnen Outplacements 50+ an, in denen auf die spezifische Lebens- und Arbeitssituationen in Ihrem Lebensabschnitt Rücksicht genommen wird. Dadurch sinkt die durchschnittliche Dauer der Stellensuche markant.

Das sagen unsere Kunden zu unserem Outplacement-Prozess:

profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic

Hat mich fit für die Zukunft gemacht

Nach der Schliessung des Firmenstandorts, an dem ich für über 14 Jahre tätig war, wurde mir die Möglichkeit geboten, an einem Outplacement- Programm der ProMoveTM teilzunehmen. Die Gespräche mit Michèle Schwarz-Rellstab als persönlichem Coach sowie die Workshops waren eine wertvolle Bereicherung. In den Workshops lernt man Leute kennen, die in derselben Situation sind und kann sich darüber austauschen, wie man damit umgeht. In den persönlichen Coachings konnte ich mein Selbstbild stärken und meine Bewerbungsstrategie verfeinern. Mein Coach hat es sehr gut verstanden, die von mir gemiedenen Themen und Punkten anzusprechen. Dies hat mein nach der Entlassung angeschlagenes Selbstbild nachhaltig gestärkt und mich «fit» für die Zukunft gemacht.

Florian Vožeh - Konfigurationsmanager, Schweizerische Bundesbahnen

Persönliche und engagierte Begleitung im Outplacement-Prozess

Ich habe die persönliche und engagierte Begleitung von Herrn Kres während meines Outplacementprozesses als sehr bereichernd, auch challenging, erfrischend, partnerschaftlich, motivierend und auf Augenhöhe erlebt. Ich kann sein weitsichtiges, kundiges und variantenreiches Coaching wärmstens weiterempfehlen.

Hans Rudolf Feuz - Head Group Sales LRV, Stadler Rail Management AG

I have a new direction

"The poet asks to bring him a sunflower as he want to plant it in the earth burned by the salt. The sunflower shows to the sky the anxiety of his yellow nature."

This was my situation when I start my talks with Loris.

"The dark things turn into clarity and the entities flow into many colors and these into musics. Vanishing would be a big disgrace"

With Loris I realized that every entity is defined and has different shades. I learnt that vanishing is not an option.

"Bring me the plant who leads to blond clarity and breaths life as the essence. Bring me the full-of-light sunflower"

We went to essence of what really matters in life. What makes us breathing and motivated.

I am grateful for her support as the sunflower (me) is now full of light and he has a new direction around what really counts and have value.

Thank you Loris!

Corrado Friscia

Schritt um Schritt eine neue Selbstverständlichkeit entwickelt

Frau von Reitzenstein hat mich bewegt, das im sprichwörtlichen Sinn. Der Tritt von hinten war angemessen, genau dosiert und zielgerichtet.

Schritt um Schritt habe ich ein neue Selbstverständlichkeit entwickeln können.

Besten Dank für dieses einzigartige Coaching!

Felix Stählin


Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in die sieben Module, die Ihren Coachingprozess ergänzen:

1. Umgang mit Veränderungen

Berufliche Veränderungen folgen in der Regel gewissen Mustern. Auf eine Phase des Unverständnisses der Erlebten, wo Menschen versuchen, den Sinn der Situation zu ergründen, folgt im Generellen eine Frage der Unsicherheit, die durch Zukunftsängste, Zynismus aber auch durch Trauer über den Verlust des Bekannten geprägt ist. Irgendwann stellt sich ein neuer Machbarkeitsglaube ein und die Menschen gehen mutig neue Schritte, um sich neue Chancen zu erschliessen.

In welcher Phase befinden Sie sich gerade? Auf der Plattform erfahren Sie, was Sie in dieser Situation tun können…

2. Mein Ziel

Die fünf Möglichkeiten einer beruflichen Neuorientierung:

Wer weiss, wie er seine Karriere ausrichten möchte, kann diese in Zukunft mitgestalten. Ziel dieses Moduls ist es, Ihnen Entscheidungsgrundlagen zu bieten, um die für Sie geeignete(n) Karriereform(en) für die Zukunft zu wählen.

Es gibt fünf Möglichkeiten, sich beruflich neu zu orientieren:

Welche Optionen das sind und welche am besten zu Ihnen und Ihrem Kompetenzprofil passt, erfahren Sie auf unserer Plattform.

Unsere Plattform bietet Ihnen einen Zugang zu Ihrem persönlichen Employability Check. Damit erhalten Sie die Möglichkeit, mittels eines Fragebogens Ihre ganz persönliche Arbeitsmarktfitness herauszufinden. Bei der Analyse Ihrer Arbeitsmarktfitness zeigt sich auch Verbesserungspotential, das Sie im Idealfall in der engen Zusammenarbeit mit Ihrem Coach freilegen können.

Hier haben Sie die Möglichkeit einen Einblick in eine Beispielauswertung zu bekommen:

Mit Klick auf das Bild können Sie eine Beispielauswertung eines unserer Employability Checks ansehen.
3. Mein Markt

Ziel dieses Moduls ist es, Ihnen aufzuzeigen, dass Sie mehr können als Sie glauben. Sie werden Ihre Stärken und Ihre Kompetenzen erarbeiten. Sie werden befähigt, Ihre Stärken und Schwächen aus Sicht eines potenziellen Arbeitgebers zu verstehen und am richtigen Ort im Arbeitsmarkt einzubringen. Hierzu muss man verstehen, wie eine Stelle bei einem Unternehmen entsteht.

Was denken Sie, wie eine Stelle entsteht? Versuchen Sie, die richtige Reihenfolge der folgenden Pfeile zu erarbeiten.

4. Meine Unterlagen

Ziel dieses Moduls ist es, eine komplette Dokumentenmappe zu erarbeiten, mit welcher Sie sich dann bei potenziellen Entscheidungsträgern und Arbeitgebern vorstellen können.

Sie möchten überzeugende Motivationsschreiben, Lebensläufe und AIDA-Profile erstellen? Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, wie Sie dabei vorgehen können…

5. Netzwerk und soziale Medien

Ziel dieses Moduls ist es, Ihnen Wege und Techniken zu eröffnen, die Sie dazu befähigen, Ihr eigenes Netzwerk aufzubauen, zu pflegen und zu nutzen. Dabei werden wir auch einen Ausflug in die Nutzung der sozialen Medien machen, die heute für die Stellensuche unabdingbar sind…

6. Gesprächsführung

Der heikelste Moment im gesamten Bewerbungsprozess ist das persönliche Vorstellungsgespräch beim potenziellen Arbeitgeber. Über 70% der Bewerbungen scheitern an einem nicht optimal gelaufenen Interview. In diesem Modul lernen Sie verschiedene Methoden kennen, welche es Ihnen erlauben, sich richtig auf ein Interview vorzubereiten. Ziel dieses Moduls ist es, dass Sie sich in Gesprächssituationen sicherer fühlen und kompetenter wirken, was Ihre Erfolgschancen entscheidend verbessert…

Hier sehen Sie einen Clip zur Gesprächsführung:

7. Die ersten 100 Tage

Sie treten Ihre neue Stelle an. Nun beginnt eine spezielle Herausforderung – die Probezeit im neuen Umfeld. Ziel dieses Moduls ist es, Ihnen einige Hinweise mit auf den Weg zu geben, wie Sie die ersten 100 Tage im Unternehmen erfolgreich bestehen können.

Überlassen Sie Ihre berufliche Zukunft nicht dem Zufall. Optimieren Sie Ihre Chancen, indem Sie sich Profis an Ihre Seite holen und gleichzeitig das Beste aus sich herausholen.

Genau dafür sind wir hier. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Möchten Sie Ihrer Karriere neue Dynamik verleihen?