Resilienz- und Energiemanagement

Klassische Managementmethoden funktionieren in VUKA-Zeiten nur mehr bedingt. Entsprechend nimmt die Effektivität von traditionellen Managementmethoden ab. Dagegen nimmt, getrieben von der Unsicherheit, die Dichte von Controlling- und Reporting zu.

Erfolgreiches Leadership in VUKA-Zeiten ist vor allem gutes Energiemanagement. Wem es gelingt, den konstant zunehmenden Druck in Unternehmen in positive Energie umzuwandeln, der befähigt Menschen dazu, ihr Potenzial angstfrei zu nutzen. So entsteht Raum, mit weniger Energie bessere Resultate zu erreichen und wirklich von Veränderungen zu lernen.

In diesem Workshop lernen Führungskräfte sich selbst besser kennen. Sie finden heraus, was sie brauchen, um mit sich selbst verortet zu sein und besser mit den Unsicherheiten im Berufsleben umzugehen. Sie erlernen Methoden, proaktiv gegen Stress vorzugehen, ihn schon gar nicht erst aufkommen zu lassen und dafür eigenverantwortlich in die Kraft zu kommen.

Mehr Informationen

Gerne können Sie detaillierte Informationen zu diesem Workshop erhalten, wenn Sie mit uns in Kontakt treten: info@promovetm.com

Termine:

  • DeutschEnglishFrançais

Effektiver führen mit dem Coaching Manager