Holacracy und Mindest­kriterien zur Einführung

Um Holacracy im Unternehmen erfolgreich einzuführen, braucht es gewisse Mindestkriterien. Zum einen ist die persönliche Unabhängigkeit der Führung zu nennen. Sie muss hoch sein, ansonsten sich Führungskräfte nicht getrauen, sich von ihrer Macherrolle zu distanzieren.

Sodann braucht es einen hohen Selbstführungsgrad der Mitarbeitenden, damit sie die neue Eigenverantwortung auch nutzen können. Je nach Ausprägung der beiden Kriterien sind unterschiedliche Maßnahmen geeignet, um in diesen Zustand zu gelangen.

Bei der abwartenden Führung beklagen sich die Führungskräfte, dass das Tempo der Mitarbeitenden nicht stimmt. Sie übersehen dabei, dass die Mitarbeitenden oft kein Verhaltensrepertoire haben, um sich selbst zu führen. Hier braucht es Maßnahmen wie etwa den bei uns seit Jahren mit Erfolg eingesetzten Career Check, um Mitarbeitende für die neue Rolle zu gewinnen.

Bei der demotivierenden Führung wären Mitarbeitende zwar bereit, Eigenverantwortung zu übernehmen – die sie umgebende Führung ist jedoch noch nicht in der Lage, diesen Spielraum zu gewähren. In diesem Fall empfehlen sich Führungscoachings, in denen Führungskräfte die Kraft der persönlichen Unabhängigkeit erfahren können.

Wenn sowohl die Selbstführung der Mitarbeitenden als auch die persönliche Unabhängigkeit der Führung gering ist, herrscht in der Regel ein klassisches Führungsmodell vor. In ihm wird vor allem Top-Down geführt. Es besteht zwar der Anspruch nach mehr Eigenverantwortung der Mitarbeitenden, aber in der Realität dominiert Fremdbestimmung den Alltag. Wer sich von diesem Quadranten aus in Richtung einer Holacracy-Führung entwickeln möchte, startet unserer Erfahrung gemäß am besten mit Selbstführungs-Workshops, am besten in Kombination mit Career Checks und Führungscoachings.

Und wer grundsätzlich wissen möchte, in welchem Quadranten sich seine Unternehmung befindet, dem empfehlen wir den Transformation Check. Er zeigt den aktuellen Energiezustand der Organisation auf. So wird erkennbar, wo Veränderungsprojekte auf die grössten Widerstände stoßen, wo sie aber auch die grösste Hebelwirkung erzielen können.

Holacracy und Mindest­kriterien zur Einführung